Ein CI-Modul für NDS (Sky, KabelBW), HD+, .. – UNICAM

Viele kennen es, das Pay-TV Chaos. Zur zeit sind wohlPayTV in Deutschland am weitesten verbreitet Sky ehemals Premiere, HD+ von Astra in Kooperation mit RTL Group, ProSiebenSat.1 Media AG und Co sowie die Pakete von KabelBW und KabelDeutschland. Das große Problem, welches sich hier auftut, ist dass jeder sein eigenes Süppchen kocht. So bietet Sky aktuell die Smartcards S02 (Nagravision) und V13 (NDS) an, also zwei verschiedene Verschlüsslungsverfahren, welche offiziell nur auf Sky verifizierten Receivern laufen. HD+ benötigt Geräte die unumgänglich HD+ bzw. CI+ unterstützten, hierzu sei angemerkt, dass dieses “+” etwas Negatives für den Konsumenten darstellt, welches euch in diesem Video “HD+ Die Wahrheit” in unserem Youtube Channel verdeutlicht wird. Und auch die anderen Konzerne pochen auf von ihnen freigegebenen Receivern.

Update

Hinweis: Mittlerweile existiert ein weiterer Artikel mit neuen und zusätzlichen Informationen.

Abzocke

Viele Leute machen sich häufig vor einem Vertragsabschluss wenig Gedanken (was an vielen Foreneinträgen zusehen ist) über die benötigte AbzockeHardware, oft ist es sogar so, dass sie davon ausgehen ihren aktuellen, häufig teuren, Receiver problemlos weiter verwenden zu können, da dieser über Smartcard-Einschübe oder alternativ über ein CI-Steckplatz verfügt. Aktuelle LCD bzw. Plasma Modelle haben häufig schon einen Receiver für DVB-S/C/T integriert und bieten ebenso CI-Steckplätze. Allerdings bekommt man auf Anfrage bei den Providern des Pay-TVs in der Regel immer ähnliche Antworten – “Unterstützen wir nicht”, “Ist nicht zertifiziert”, “Wir bieten keine CI-Module an”. Das bedeutet, dass sich ahnungslose Kunden in der Regel einen neuen extra Receiver kaufen müssen, diese Gruppe stellt leider die Mehrzahl dar. Aber damit ist noch kein Ende erreicht.

Zur Zeit sind HD Programme in Deutschland auf dem steigenden Ast, so ist es nicht verwunderlich, dass es ein paar, aktuell aber wenige, Interessenten für RTL HD, Pro7 HD, … gibt, also HD+. Ist man bereits Sky-Kunde und hat, als ehrlicher Bürger der man ist, sich mit dem damaligen Vertragsabschluss einen teuren von Sky verifizierten Receiver gekauft, der nun unter dem Flachbildfernseher steht, welcher ebenso einen Receiver integriert hat, aber leider nutzlos ist, da dieser, wie schon erwähnt, nicht von den Pay-TV-Providern unterstützt wird, bedeutet das, dass man bereits zwei Receiver an einem Fernsehgerät besitzt. Möchte man nun noch HD+ haben, dann bedeutet dies einen neuen, teuren, dritten Receiver. Denn man kann bei der aktuellen Lage mit Bestimmtheit sagen, dass der damals gekaufte Receiver sicher kein HD+ unterstützt. Es sei an dieser Stelle noch einmal auf das Video im Vorwort zu HD+ verwiesen.

Man sieht, es handelt sich um einen Teufelskreis. Selbst wenn sich jemand von vornherein informiert, wird er im günstigsten Fall einen CI+ verifizierten Fernseher, mit vieleicht zwei Slots, haben. Damit sorgt er automatisch dafür, dass neben HD+ auch Sky die Möglichkeit bekommt ihm Funktionen wie Aufnahmen, Timeshift, … zu sperren. Die Bedeutet nur Nachteile für den Konsumenten.

CI-Modul

Aktuell handelt es sich bei HD+ / CI+ um keinen Standard, dies ist ein weiter Grund bei jedem Kauf darauf zu achten, dass es sich nicht um CI+ oder HD+ Geräte handelt. Die Industrie / Fernsehkonzerne selbst bieten aktuell auch keine realistischen Zahlen, ob die neue HD+ Plattform erfolgreich ist. Das Gegenteil ist anzunehmen, da mit primitiven Mitteln versucht wird, das System besser dazustellen als es ist, das heißt es werden Umfragen manipuliert (den Text lesen und nicht nur die Überschrift) und die Sperrrung von Videos auf YouTube wird veranlasst.

Kommen wir nun aber zu der Lösung dieses Problems, denn andersUNICAM als von den Pay-TV-Konzernen behauptet wird, gibt es (mittlerweile) CI-Module, welche in der Regel in jedem CI-Schacht funktionieren und es damit ermöglichen Sky, HD+, KabelBW, KD, .. mit einem einzigen Receiver zu betreiben, sofern die nötigen Tuner vorhanden sind und zugleich die Nachteile von “+” zu umgehen. Natürlich empfiehlt es sich immer in den einschlägigen Foren vor dem Kaufen nachzufragen, ob es Probleme mit der vorhandenen / eigenen Hardware gibt. Ich rede von dem CI-Modul UNICAM (alternativ müsste mittlerweile auch GigaCam funktionieren), welches frei im Handel (z.B. bei Amazon.de) gekauft werden kann. Der springende Punkt bei dieser Geschichte ist, dass das Modul nackt ausgeliefert wird. Das bedeutet, dass die benötigte Firmware ist nicht auf der UNICAM vorhanden ist, da diese nicht legal ist. Ein Problem stellt dies weniger dar, weil Kabel- wie auch Sat-Empfang in eine Richtung verläuft. Das bedeutet ihr empfangt nur, sendet keine Daten, damit ist es für den Betreiber unmöglich zu wissen, welche Hardware ihr verwendet. Ich möchte an dieser Stelle deutlich klarstellen, dass ich keine illegalten Aktivitäten unterstütze, die selbst nicht durchführe, keinen Support gewähre und nicht auf die nötige Software verlinke. Ich schreibe hier aus meiner subjektiven Sicht und übernehme für nichts in diesem Artikel eine Garantie oder Gewährleistung jedweder Form.

Mit der nackten UNICAM lassen sich quasi keine Smartcards betreiben. In der Regel ist es aber so, dass bei Auslieferung eine Anleitung beiliegt, welche das Beschreiben des Moduls erläutert. Es ist hierbei wichtig zu wissen, dass für das Beschreiben ein sogenannter “Programmer” benötigt wird.Ein solcher wird bei Amazon.de unter dem Namen “Unicam Unicrypt Programmer Set” geführt. Die in der Anleitung erwähnten Daten und Programme liegen, wie schon erwähnt, aus rechtlichen Gründen nicht bei, ebenso fehlt ein Link an dieser Stelle. Auch werde ich nicht direkt auf die Adresse verlinken. Es sei gesagt “Here you can download the latest SW for your UNICAM-Module”, sowie “Google.de” – Stichwort Tonga.

Da das Bespielen der UNICAM, mit der beiliegenden Anleitung, welche auch auf der Seite der Firmware zu finden ist, auch für einen total unerfahrenen Nutzer spielend leicht ist, werde ich dieses Vorgehen nicht näher beschreiben, stattdessen möchte ich nachfolgend noch eine kurze FAQ anbieten. Nutzer / Besitzer anderer CI-Module möchte ich auf Nachtfalke verweisen.

FAQ

Sämtliche Informationen sind aus Foren gesammelt, es wird keine Garantie für die Korrektheit übernommen.

Läuft das CI-Module UNICAM mit meinem Receiver, Fernseher?

Da es keine vollständige Liste gibt, empfehle ich nach eurem Modell in Verbindung mit dem Stichwort “UNICAM” zu googlen. Es treten in Verbindung mit Philips Geräten vermehrt Probleme auf. Alternativ, zur Sicherheit, auch in einem Forum fragen.

Läuft mit dem CI-Module meine KabelBW Karte?

Ja, läuft + Aktivierung.

Läuft mit dem CI-Module meine Sky Karte?

Ja, die Karten S02 (Nagravision), sowie V13 (NDS) laufen + Aktivierung.

Läuft mit dem CI-Module meine HD+ Karte?

Ja, aktuell sollte die weiße und die schwarze Karte laufen. Möglicherweise gibt es Probleme bei der Aktivierung der Karte. Ich möchte an dieser Stelle hierhin verweisen.

Läuft mit dem CI-Module meine KD Karte?

Ja, die Smartcard Modelle K09 / D09 / UM02 laufen.

Ich hab eine G02 und G09 Smartcard, bekomme ich damit ein Bild?

Nein.

Ich habe Bildruckler und Aussetzer, an was liegt das?

Prüfe die Temperatur deiner UNICAM und wechsle, wenn möglich, den Slot. Wenn kein Wärmeproblem vorliegt, gegebenenfalls andere Firmware versuchen.

Wo finde ich den “Loader“ und die Firmware?

Google ist dein Freund.

Ich besitze das UNICAM CI-Modul, wie bekomme ich eine Firmware aufgespielt?

Du benötigst einen “Programmer” zum Aufspielen, welcher aktuell unter anderem bei Amazon.de zu finden ist. Eine Beschreibung auf Deutsch, des Vorgehens, findest du auf der selben Seite (die ich nicht verlinke) wie die Firmware.

Abschluss

Zum Abschluss wie immer noch ein paar Worte. Ich möchte mit diesem Artikel auf die aktuellen Umstände aufmerksam machen, denn die aktuelle Entwicklung wirft dem Konsumenten mehr als nur Steine in den Weg. Es kann nicht sein, dass wir Geld für Fernsehen bezahlen, aber gleichzeitig dazu genötigt werden uns Werbespots anzusehen und von den Konzernen bevormundet werden. Damit möchte ich sagen, selbst wenn ihr euch HD+ zulegt und mit den oben beschriebenen Mitteln die Sperren umgeht, unterstützt ihr trotzdem diesen Weg der Konzerne – und das sollte nicht passieren, denn irgendwann haben ihr vieleicht nicht mehr die Möglichkeit die Sperren zu umgehen – der einzige richtige Weg ist diese Plattform nicht zu unterstützen und ihren Untergang abzuwarten. Andere Konzerne wie Sky und KabelBW bieten gute HD-Pakete die man (noch?) ohne dieses “+” verwenden kann. Ich hoffe, dass ich einigen mit diesem Artikel helfen konnte. Wie immer freue ich mich über eine E-Mail an TimoATnicht-blau.de oder einen Kommentar.

26 Antworten

  1. Patrick Heinz
    Veröffentlicht am 12. Februar 2011 um 14:56 | Permalink

    Super ich habe eine G02 Karte. D.h. da geht nix..??

  2. Veröffentlicht am 12. Februar 2011 um 16:27 | Permalink

    @Patrick
    Aktuell ist mir nichts bekannnt – es kann sich aber jederzeit ändern, sofern ein neues Software Update für die cam vorliegt. Aktuelle Infos dies bezüglich findest du immer in den einschlägigen Foren, wie Nachtfalke.
    Gruß Timo

  3. campana
    Veröffentlicht am 3. Mai 2011 um 17:11 | Permalink

    Hallo ich Hab TNT mit unicam das Programm NT1 ist immer ok die andre wie TF1 sind Freitach Samstag und Sontach sin die offen Montag dienstag mitwoch und donnestag sind zu wieso Danke

  4. Peter
    Veröffentlicht am 16. Mai 2011 um 13:29 | Permalink

    in amazon wirbt einer mit der unterstützung der G09 für das Unicam ist das glaubhaft ?
    Auch für die D09 wird eine Version angeboten, es scheinen also unterschiede zu geben ?
    Merkwürdig, unterschiedliche Software ?
    99,95 Nettask GmbH
    http://www.amazon.de/Modul-Kabel-Deutschland-Verwendung-Ger%C3%A4ten/dp/B004IFR0WE/ref=sr_1_19?ie=UTF8&m=A1BNUK2HRI9F1N&s=generic&qid=1305548780&sr=1-19

  5. Andreas
    Veröffentlicht am 17. Juni 2011 um 11:30 | Permalink

    Gibt es ein Modul für zwei Karten (KD und HD+). Wie ja erwähnt haben die LCDs nur einen Slot. Wenn die an der Wand hängen kommt man aber auch nur schwer ran.
    Wie bekomme ich eine KD Karte mit einem solchen Modul? Die werden das wohl kaum unterstützen.

  6. hans
    Veröffentlicht am 10. Juli 2011 um 16:20 | Permalink

    braucht man noch smartcard überhaupt wenn man unicom ci-modul umprogrammiert?
    funktioniert unicom mit ci+ modul?
    danke im voraus
    hans

  7. Veröffentlicht am 8. August 2011 um 18:14 | Permalink

    Hallo
    Für Kabel BW und einem neuen Samsung benötige ich
    http://www.amazon.de/Bundle-Unicam-Unicrypt-Modul-Programmer/dp/B003VYD0V8
    Ist das richtig? + natürlich eine Sky NDS Karte von Kabel BW.
    Der Samsung kann auch 3D geht das mit dem Modul auch.
    Gruß Daniel

  8. Dirk
    Veröffentlicht am 17. August 2011 um 16:33 | Permalink

    Hi kurze Frage :

    ich habe die Unicam rev.20 und die Software 5.26 aufgespielt und meine KabelBW Karte rein gemacht ! allerdings bleiben meine Sender verschlüsselt ! ( die ChipKarte ist NDS ) kann mir jemand sagen was ich falsch machen !
    Also ich musst die Box wechseln da meine HUMAX defekt war und wollte n gescheite Box und keine von KabelBW direkt .. jetzt sitze ich auf dem Trockenen ! bitte um Hilfe ! Danke vorab

  9. Dirk
    Veröffentlicht am 18. August 2011 um 08:23 | Permalink

    OK … hat sich erledigt !
    funtzt …. 1A .. besser als beim Original Res. von KabelBW !

  10. Wolle
    Veröffentlicht am 18. August 2011 um 21:06 | Permalink

    Hei,
    ich habe nun die Unicam und einen LG-Fernseher. Ich kann aber mit meiner SKY-V13 keine HD-Sender von SKY empfangen – normales SKY und HD+ läuft. Version z.Zt. 5.25.
    Kann man problemlos 5.26 aufspielen? Nutze Satellit…
    W

  11. thomas
    Veröffentlicht am 14. September 2011 um 10:49 | Permalink

    bei meinem fernsehgerät (lg)wird das ci modul zwar erkannt aber die erstregistrierung der smartcard von kabelbw funktioniert nicht. alles bleibt verschlüsselt. man soll ja das gerät für mind 1 h laufen lassen bis die smartcard eingebucht ist. mbei mir ging auch nach 10 h nix. hab die versin 5.26 auf dem unicam. könnt mir da mal jemand einen tipp geben?

  12. Dennis
    Veröffentlicht am 14. September 2011 um 11:39 | Permalink

    Hallo,

    Seit kurzem bin ich Kabel BW Nutzer und habe meinen Sony KDL 46 EX709 mit integr. DVB-C Receiver in Gebrauch.
    Jetzt würde ich gerne den CI+ Schacht des TVS nutzen, um PAy-TV Inhalte von Kabel BW und SKY über Kabel BW bzw. Sky selbst zu nutzen. Kabel BW bietet eine NDS Karte V13 an. Demnach müsste ich mir das UNICAM Modul und den Programmer zu legen.
    Wird das ganze funktionieren? Kabel BW äußert sich damit, dass es eventuell ginge, aber ich im Notfall den Receiver nutzen kann, der dabei ist. Verstehen die manchmal nciht, dass man nur eine Fernbedienung nutzen möchte und nciht zig Geräte rumstehen haben will.
    Weiß jemand, ob das klappen wird? Ich weiß selbst keine andere Möglichkeit, als zu fragen und zu hoffen, dass sich schon andere mit diesem Problem auseinander gesetzt haben. Im schlimmsten Fall bestell ich alles und sende es bei nicht Funktion zurück und poche auf mein Widerrufsrecht.

    Vielen Dank für die Information.
    Gruß
    Dennis

  13. Daniel
    Veröffentlicht am 14. September 2011 um 15:01 | Permalink

    Ich versteh das ganze irgendwo noch nicht so, habe seit egstern einen SOny CX 52 40 LCD Fernseher mit CI-Slot, also man kauft sich dieses Modul, programmiert es, setzt die Karte ein und schon bekomme ich die entschlüsselten Sender?

    Weiterhin finde ich über google nichts in Verbindung mit meinem TV und der CI-Modul, ob es funktioniert.

  14. Axel
    Veröffentlicht am 28. September 2011 um 09:44 | Permalink

    besten Dank für die ausführliche Beschreibung !!!
    Funktioniert bei meinem Sony KDL 52W5500 und
    meiner KabelBW-Karte perfekt. Hinweisen sollte
    man noch auf den Sachverhalt, dass, weil neue
    PC’s keine serielle Schnittstelle mehr
    aufweisen, ein Adapter USB zu RS232 angeschafft
    werden muss und der mitgelieferte Adapter-Treiber VOR dem Anschluss des Adapters
    installiert wird.

  15. Marco
    Veröffentlicht am 28. September 2011 um 18:47 | Permalink

    Hi,
    ich habe genau das selbe Problem wie Thomas vom 14. September (habe allerdings einen Samsung). Hat da mittlerweile jemand einen Tipp?
    Gruß

  16. Mathias
    Veröffentlicht am 3. Oktober 2011 um 15:18 | Permalink

    Hi,
    hab in einem Forum gelesen, dass die 5.26 Fehler haben soll, die 5.23 dagegen funzt. Vielleicht probiert ihr die mal aus, Marco & Thomas.

  17. holger
    Veröffentlicht am 25. Oktober 2011 um 09:43 | Permalink

    danke für den Blog!
    hast du infos ob Humax i Cord Cable HD + mit UNICAM funktioniert. in der Übersicht von KabelDeutschland werden die SmartCards D03 und D08 angegeben? gruss Holger

  18. Hans Otto
    Veröffentlicht am 14. November 2011 um 12:47 | Permalink

    Hallo,
    Da ich alles hier gelesen habe und viele Infos erhielt, möchte ich auch etwas dazu beitragen: Der Humax HD-FOX + funktioniert mit dem UNICAM vers. 5.20 und HD+. Aufnahmen lassen sich vorspulen usw.
    Gruß
    Hans Otto

  19. Veröffentlicht am 14. November 2011 um 21:03 | Permalink

    Ich finde es nicht schön, dass die CI+ Module nicht für jeden Receiver geeignet sind. Es wäre schön, wenn sie einheitlich wären.

  20. rainer
    Veröffentlicht am 19. November 2011 um 15:13 | Permalink

    Hallo guten Tag. Habe gestern in einem Forum folgenden Hinweis gelesen, angeblich von unicam.to: “The software support will not be continued. The success of this cam will be continued but unicam is dead”. Tatsächlich bringt die Seite “unicam.to” nichts mehr. Was kann das für die bereits gekauften unicam-module bedeuten? Nachfolger offensichtlich “maxcam.to
    Gruß

  21. Olli
    Veröffentlicht am 24. November 2011 um 20:49 | Permalink

    Hallo
    ich hab da so meine Probleme mit der einbandfreien Entschlüsslung meiner Sky Sender
    Hab einen Panasonic TX-P50ST33E und das Unicam Modul Hardware Rev. 2.0 mit der Firmware 5.20
    mein problem ist, das ich immer wieder B

  22. Sascha
    Veröffentlicht am 21. Dezember 2011 um 21:44 | Permalink

    Hallo, habe ein Unicam Modul in meine CI Slot …einen Monat hat alles einwandfrei funktioniert also auch sky Empfang. Seit heute funktioniert plötzlich gar nichts mehr obwohl nichtsverändert wurde. Neuer Sendersuchlauf, Karte raus und wieder rein nix hilft. Da alles funktioniert hat versteh ich das nicht. Habe mir von Sky bereits mehrfach ein signal schicken lassen… kommt dauernd nur die Meldung Verschlüsseltes Programm auf allen Sky sendern. Habe einen Lg TV und auch aktuelle Software auf dem Modul. Hat mir jemand eine Idee?

  23. Karsten Bilke
    Veröffentlicht am 10. Januar 2012 um 09:37 | Permalink

    Hallo Timo,

    ich habe gerade mal in Ihrem Forum bei blau.de Reingeschaut um ein wenig schlauer zu werden.
    Leider ohne Erfolg.Meine Frage daher; besteht die Möglichkeit mit meinem Panasonic
    Plasma TX50ST33E mit einem CI Steckplatz, Sky und HD+ zu empfangen?
    Sky kann ich mit meinem vorhandenem AlphaCrypt Light und S02 Sky Karte gut empfangen.Wenn
    ich mir die HD+ Karte kaufen würde,müßte ich somit andauernd die Karten wechseln,da nur
    ei Steckplatz vorhanden ist.
    Also bleibt mir dann nur noch der Kauf einer Box zB. die Dreambox übrig?
    Oder haben sie noch einen anderen Ausweg?
    Für eine kurze Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen aus dem Münsterland
    Karsten Bilke

  24. martin
    Veröffentlicht am 20. Juli 2012 um 07:59 | Permalink

    Hallo zusammen,
    ich blicke da nicht durch.
    Mein Problem ist, ich habe einen Samsung UE 46 ES 7090 Fernseher gekauft, in der Annahme, dass wen dreifach Tuner Geräte so vorbereitet sind das nur eine PAy-TV Karte notwendig ist um HD-TV sehen zu können.
    Ich würde mir eine HD-TV Karte bei Kabel BW Monatlich abonnieren, aber ich will bei HD+ Modul unabhängig sein, und mir einen Modul Kaufen.
    Was für eine Modul ( HD+ für Kabel BW ) kann ich kaufen damit ich TV in HD Qualität sehen kann.

    Mit freundlichen Grüßen
    Martin

  25. glo.by
    Veröffentlicht am 25. Juli 2012 um 17:35 | Permalink

    Freunde, lasst die Finger von diesem Scheiss HD+ konsortium!!! Ich bin KabelBWler und Kabelbw + Sky bieten andere HD Pakete an die wirklich gut sind! Wer sich den scheiss von der Pro7 und Sat1 AG also das HD+ Pay TV reinbucht ist einfach bescheuert! Wollt ihr euch wirklich strangulieren und dirigieren lassen von den schlechtesten TV Anbietern auf dem Markt?? Hierbei sei noch mal erwähnt das das Unicam Modul richtig bespielt bei fast allen TV`s mit der auszeichnung CI+ funzt!!!! Was halt nicht geht sind die select funktionen (Beim Film Paket und Buli) und die optionalen funktionen (Speziele Kamera, bsp Formel 1) von Sky!!!! Diese sind nicht ansteuerbar mit der Fernbedienung vom TV!
    Also insgesamt Finger Weg von HD+ TV Paketen!!!!
    Grüsse alle Verrückten Technikbegeisterten Menschen die nicht geknebelt werden wollen von HD+ Konsortium, Gema, Datenvorratsspeicherunginterressenverbänden!!!

  26. glo.by
    Veröffentlicht am 25. Juli 2012 um 17:41 | Permalink

    @ Kartsen
    Du kannst dir wenn du wirklich willst (was ich nicht hoffe) HD+ bei KabelBW buchen. Bekommste eine KabelBW smartcard auf die du deine Sky Pakete freischalten lassen kannst! Das geht aber nur im Kabelbereich, hehe! Bei Satkunden bekommst du über Sky auch CI module!!! auf diese lassen sich auch wieder HD+ scheisse freischalten. Wenn sky so freundlich ist! lach! Aber noch mal Was willst du mit HD+ sat1, pro7 scheisse?? Ist dir klar das wenn du aufnimmst kannst nich umschalten (wegen HD+) und nicht vorspulen bei werbung, wenn du überhaupt aufnehmen kannst! Der dumme is immer der Kunde!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*