CI-Module: Unicam, Maxcam für Sky, KabelBW, HD+ …

UNICAMNachdem der alte Artikel mittlerweile doch schon über 1,5 Jahre alt ist und sich mit der Zeit doch einige Sachen geändert haben beziehungsweise neue CI-Module auf dem Markt erschienen sind wie Unicam, Maxcam und andere, habe ich mich dazu entschlossen eine aktuelle Übersicht über die Unterschiede und deren Funktionen aufzustellen.

Leider hat sich in der Pay-TV Landschaft in den letzten Jahren im Bezug auf die Nachteile und Restriktionen wenig bis gar nichts getan. Die fünf großen Anbieter in Deutschland KabelBW, Kabel Deutschland, Unitymedia, Sky Deutschland und HD+ (betrieben von Astra) setzen nach wie vor auf zertifizierte Receiver und bieten offiziell keinen Support für die CI-Modul-Schächte, die heutzutage in fast jedem Flachbildfernseher zu finden sind, auch gibt es kein CI+-Modul. Daher möchte ich auch an dieser Stelle auf den alten Artikel verweisen, welcher ausführlich die Restriktionen und die damit verbundene “Abzocke” erläutert.

CI-Modul: Was ist das? Wofür brauch ich es?

Schließt man einen neuen Vertrag mit einem PayTV Anbieter bekommt man zwangsläufig eine neue oder eine weitere Smartcard und in der Regel bedeutet das, dass etwa der im Fernsehgerät verbaute Receiver nicht mehr ausreicht oder möglicherweise der bestehende nicht zertifiziert ist. Hier kommt das CI-Modul ins Spiel, dieses lässt sich in einen CI-Schacht im Fernseher einführen und in dieses die entsprechende Smartcard, sei es die Smartcard (NDS) von KabelBW, die S02 (Nagravision) oder V13 (NDS) von Sky Deutschland oder eine andere von beispielsweise Kabel Deutschland oder Unitymedia. Allerdings gibt es viele verschiedene CI-Module auf den Markt und häufig weiß der Konsument nicht welches er benötigt, wo die Unterschiede liegen oder ob ein entsprechendes Modul auch korrekt funktionieren wird.

Unicam 1.0, Unicam 2.0 und Maxcam – Wo ist der Unterschied?

Fangen wir erst einmal damit an das Namenschaos aufzuräumen. Zur Zeit gibt es von dem Unicam Modul die zwei Revisionen 1.0 und 2.0 auf dem Markt, bekannt auch unter dem Namen Unicrypt und Deltacrypt. Der Unterschied zwischen den zwei CI-Modulen liegt im Detail. Die neuere Revision beinhaltet bedingt bessere Hardware, unterstützt mehr Fernsehgeräte (z.B. Samsung TV Geräte) und die Mehrfachentschlüsselung (2-fach), allerdings sind dies keine offiziellen Angaben, denn diese existieren nicht, sondern entstammen Nutzerberichten. Folglich bietet das neuere Modul Deltacrypt Nutzern die bereits das alte Modul Unicrypt benutzen keine Vorteile, sofern dies einwandfrei funktioniert.

Mehrfachentschlüsselung bedeutet das es möglich ist auf einem abonnierten Pay-TV Sender etwas aufzuzeichnen und zeitgleich einen anderen abonnierten Pay-TV Sender zu sehen, dabei ist zu beachten das die jeweiligen Sender auf dem selben Transponder liegen.

Auch von dem Maxcam Modul existieren zwei verschiedene Versionen mit verschiedener Firmware, die auf die Namen MaxCamTwin und MaxCam+ hören. Der Unterschied der zwei Module liegt darin das das MaxCamTwin Modul zwei Kartenleser hat. Ein Sim Kartenleser auf der Oberseite und ein normalen Kartenleser, wie die anderen Module. Ansonsten bieten beide CI-Module eine Mehrfachentschlüsselung (4-fach) und unterstützen eine große Anzahl an Smartcards, wie D02, D09, G09 von Kabel Deutschland oder die UM02 von Unitymedia. Eine ausführliche Liste ist hier zu finden.

Wichtig ist noch anzumerken, dass diese Module alle “nackt” verkauft werden. Das bedeutet, es ist notwendig nach dem Kauf eine andere Firmware (Software) auf dem Modul zu installieren. Dafür ist allerdings ein sogenannter “Cam Programmer” notwendig, den es unter anderem bei amazon.de gibt. Alternativ gibt es wohl auch bereits CI-Module mit entsprechender Firmware bei eBay. Ich werde an dieser Stelle nicht erklären wo man diese Firmware herunterladen kann, da es rechtlich gesehen wohl in die Rubrik “verboten” gehört die neue/andere Firmware zu installieren. Ich bin kein Rechtsexperte, daher werde ich dies nicht ausführen. Allerdings liegt in der Regel bei einem Kauf eine entsprechende Anleitung bei, die diese Information preis gibt – letztendlich gibt es natürlich noch die einschlägigen Foren in denen man suchen kann.

Andere Cam-Module

Es sind noch einige andere Module verfügbar, wie das Diablo Modul, Dragon/T-Rex Modul oder GigaCam Modul. Allerdings laufen mit diesen Smartcards, die in Deutschland weit verbreitetet sind, häufig nicht. So läuft zum Beispiel im Dragon/T-Rex Modul keine HD+ oder V13 (NDS) Sky Deutschland Karte. Ausführliche Listen, welche Smartcards von den entsprechenden Modulen unterstützt werden, findet ihr hier, hier und hier. Neben den Unicam Modulen und dem Maxcam Modul, hat man wohl mit dem Giga Blue CI-Model die besten Chancen auf Erfolge.

FAQ

Sämtliche Informationen sind aus Foren gesammelt, es wird keine Garantie für die Korrektheit übernommen.

Läuft das CI-Module UNICAM mit meinem Receiver, Fernseher?

Es existiert keine offizielle Liste, allerdings ist die Wahrscheinlichkeit hoch das es funktioniert. Allerdings ist darauf zu achten das CI-Module, wie die oben beschriebenen, nicht in CI+-Schächten betrieben werden können. Ansonsten kann man unter anderem hier die Erfolge und Misserfolge anderer Konsumenten nachlesen.

Läuft meine Smartcard mit dem CI-Modul Unicam 1.0, Unicam 2.0 oder Maxcam?

Es ist bekannt das wohl die die Karten S02 (Nagravision), sowie V13 (NDS) von Sky Deutschland funktionieren, sowie ebenso die NDS Karte von KabelBW. Auch sollen die Karten mit der Bezeichnung K09, D09 und UM02 funktionieren, sowie die schwarze und die weiße HD+ Karte. Allerdings kann es vereinzelt trotzdem zu Problemen kommen, so dass es nicht schaden kann explizit nach einem der CI-Module im Zusammenhang mit der entsprechenden Fernseh-/Receiverbezeichnung zu suchen. Auch kann es nicht schaden die verschiedenen Firmware-Versionen bei Problemen durchzuprobieren.

Die Smartcard D02 und G09 von Kabel Deutschland laufen mit dem Maxcam Modul, bezüglich der Unicam Module weiß ich leider nichts näheres. Zu den G02, D03 und D08 sind mir leider keine aktuellen Informationen bekannt.

Achten sie auch darauf dass die Karte wirklich aktiviert wurde, sofern sie neu ist und sich ebenso in korrekter Position im CI-Modul befindet.

Ich habe ein altes Unicam CI-Modul, aber die Firmware-Webseite geht nicht mehr, was tun?

Es ist normal dass Menschen Profit machen wollen, wie zum Beispiel durch eine neue Version eines CI-Modules. Daher stellt man einfach den Support für das alte Modul ein. Das bedeutet natürlich nicht das man gezwungen ist das alte Modul wegzuwerfen und ein neues zu kaufen. Schaut einfach mal im Nachtfalke-Forum vorbei, da wird euch sicher geholfen (Boardsuche benutzen).

Ich habe mehrere Smartcards aber nur ein CI-Schacht an meinem Fernseher, was tun?

Es gibt keinen Splitter oder ähnliches. Höchstens das oben beschriebene MaxCamTwin Modul. Wenn das nicht zum Ziel führt, kann man versuchen ein CI-Modul zu finden, das alle vorhanden Karten unterstützt, so dass man nur die Smartcard tauschen muss oder man kauft sich einen neuen günstigen Receiver mit zwei CI-Schächten. Gegenwärtig ist mir leider keine andere Lösung bekannt.

Kann ich auf eines der hier beschriebenen Module Key Dateien aufspielen?

Bitte niemals versuchen eine Key bzw. MCAS Datei auf die Module aufzuspielen, wenn eine Unicam, Deltacrypt, Onys oder MaxCam Firmware verwendet wird! Das Modul wird dadurch unbrauchbar und kann nicht mehr gerettet werden.

Abschluss

Ich hoffe ich habe euch mit diesem Artikel weiterhelfen können. Wenn irgendetwas unklar ist oder weitere Fragen bestehen, dann schreibt einfach einen Kommentar – natürlich auch wenn ihr möglicherweise einen Fehler im Artikel findet oder neue/andere Erkenntnisse habt. Ansonsten lohnt es sich natürlich immer noch einen Blick auf den älteren Artikel zu werfen oder einfach im Nachtfalke Forum zu suchen.

9 Antworten

  1. martin
    Veröffentlicht am 19. Juli 2012 um 09:48 | Permalink

    mir ist das zu viel bla bla,

    ich habe nur eine frage?
    was brauche ich um bei kabel bw „HD fernsehen anzuschauen “
    ich habe einen Samsung ue 46 es 7090 fernseher.

    mit freunlichen grüßen
    martin

  2. Marcel
    Veröffentlicht am 3. September 2012 um 00:15 | Permalink

    Danke für den guten Beitrag, aber ich habe eine Frage:) :
    Ich nutze derzeit ein Unicrypt-Modul mit einer V13-Karte von Sky. Die abonnierten Sender werden auch problemlos entschlüsselt, jedoch muss ich mich bei der Aufnahme immer entscheiden, in welcher Sprache aufgezeichnet werden soll. Wenn Sie bei den Deltacrypt- oder Maxcam-Modulen von Mehrfachentschlüsselung sprechen, bezieht sich das nur auf die Möglichkeit, einen anderen Sender während einer Aufzeichnung zu schauen, oder gibt es mittlerweile die Möglichkeit auch mit einer V13-Karte beide Tonspuren aufzuzeichnen (im Unicam-Modul mit einer S02-Karte ohne Weiteres möglich).
    Haben Sie eine Idee?
    Vielen Dank und freundliche Grüße:)

  3. max
    Veröffentlicht am 6. September 2012 um 09:57 | Permalink

    hi, ich habe eine frage. ich habe kabelbw und hier einen hd reciever von denen mit einer smartcard. jetzt habe ich mir einen technisat-reciever gekauft und möchte diesen mit kabelbw nutzen. dazu benötige ich ja entweder das ci+ modul von kabelbw selber, was mich aber 3,5 euro im monat kostet. kann ich auch ein ci+ modul auf dem freien markt kaufen? und wenn ja, welches, bzw. welches verschlüsselungssystem benötigt meine smartcard? ich habe gelesen es gibt unterschiedliche.

    danke,
    max

  4. camexperten
    Veröffentlicht am 28. September 2012 um 16:42 | Permalink

    Die Module gigacam, unicam, onys stammen aus der selben Baureihe.
    Das unicam Modul ist allerdings am beliebtesten und wird aufgrund der überragenden Supportleistungen (ständige Anpassung von vielen Fernsehermodellen) am meisten gekauft. Insbesondere wegen eines Fernsehherstellers (Panasonic) bringt unicam schon bald ein Sondermodell auf den Markt.
    Bei dem unicam steckt somit ein entsprechend grösseres Entwicklungspotenzial, was künftige Lösungen und Anpassungen anbetrifft. Mit vielen Herstellern wird direkt kooperiert. Die anderen Modulanbieter kommen stattdessen mit Keys zum Hacken von Tv-Sendern oder Pornosendern, um besser verkaufen zu können….muss jeder selbst entscheiden, was ihm wichtiger ist.

  5. Dom
    Veröffentlicht am 11. November 2012 um 23:49 | Permalink

    Gute Bericht. Stellt endlich mal vieles klar.
    Meine Frage/Problem wäre folgendes. Ich selber habe KabelBW und Sky von Sky Direkt geordert. Habe aber ien Kabel BW Smartcard logischerweise bekommen. Es liegf auch immer alles super. Jetzt habe ich noch von KabelBW das HD+ Angebot in Anspruch genommen und habe auch da eine Smartcard bekommen und betriebe jetzt beide mit einem unicam. Leider hat er beim Umschalten des öfteren keinen Zugriff (TS ISIO). Mein Gedanke war einfach mit zwei Smartcards kann ich getrennt von der Entschlüsselung aufnehmen, trotzdem hat es jettz mehr Probleme wie vorher. Wäre es besser bei Kabel BW anzurufen und beide Pay TV Anbieter über eine Smartcard und ein Modul laufen zu lassen um so die Probleme zu umgehen? Danke

  6. Jürgen Radtke
    Veröffentlicht am 7. Dezember 2012 um 01:37 | Permalink

    Guten Tag,Toll geschrieben von Dir,das wird vielen Menschen helfen,doch nun zu mir,Ich habe einen Philips Full HD 42PFL4307K Mit einem CI Slot,dazu gekauft bei Amazon eineCI Plus-Modul mit HD+Karte.aber es Funktioniert leider nicht.Was bleiben mir für neue Möglichkeiten um den hohen Kaufpreis doch noch zu retten.?Außerdem benutze ich ein TV Center von Vodafone.Kann es sein das,das nicht zusammen Harmoniert.?Ich wollte doch nur Schöne HD Qualität sehen.
    Ja ,und nun bitte ich um Deinen Rat um doch noch in den Genuß der Karte zu kommen.
    Herzlichen Dank. Jürgen Radtke

  7. Martin Keser
    Veröffentlicht am 20. Februar 2013 um 16:55 | Permalink

    Hallo,
    sehr guter, detaillierter Beitrag, hat mir sehr geholfen. Ich habe einten Topfield TF7700HCCI-Receiver und jetzt bei KabelBW die SmartCard für die sogenannte „HD-Option“ für 4 Euro im Monat dazu gebucht. War mir lange im unklaren darüber mit welchem Modul das wohl funktionieren würde, zumal von KabelBW hierzu einfach keine vernünftige Beratung angeboten wird. Die wollen nur ihr CI+-Modul vermieten/verkaufen, mit dem kannste dann nichtmal ne Sendung aufzeichnen. Werde mir jetzt entweder Maxcam+, Maxcam Twin oder Unicam2 holen und dann berichten, ob`s funktioniert.
    Beste Grüsse und viel Erfolg Allen,
    Martin Keser

  8. Christoph Schatz
    Veröffentlicht am 22. Februar 2013 um 20:48 | Permalink

    hallo,
    hab jetzt alles mögliche probiert, ich bekomm und bekomm das einfach nicht hin, hab das unicam deltacrypt mit den verschiedensten updates versucht, keines ging!?
    ich habe einen Philips 42PFL4307K mit einem CI+ Schacht
    was mache ich falsch? was kann ich noch versuchen?
    bekomme bei den sky sendern immer die meldung „format wird nicht unterstützt“ ?
    bitte um Hilfe!!

    vielen dank für alle antworten

  9. Tobias Stein
    Veröffentlicht am 30. September 2013 um 12:43 | Permalink

    Hallo…ich habe mal eine Verständnisfrage zum Thema Twincam-Module. Ich habe das problem, dass ich eine Sky-Card und eine Kabelkiosk-Card habe…beide mit unterschiedlichen verschlüsselungssystemen. Und leider habe ich im TV nur einen CI+ – Schacht. Könnte das Twincam beide Karten entschlüsseln….?